Pfarrer Martin Sumec



Meine Schwestern und Brüder!

Seit 1.September 2009 bin ich bei Euch als Pfarrmoderator tätig. Also seit fast zwei Jahren. Als ich nach Rannersdorf gekommen bin, habe ich mir gewünscht Euch zu verstehen. Anfangs konnte ich – wegen meiner deutschen Sprache – nur kleine Schritte tun!
Es war mir auch wichtig, das Ihr mich verstehen könnt. Mit dem Verstehen meinte ich nicht nur die sprachliche Seite, sondern auch die geistliche / geistige. Ich bin dem gütigen Gott sehr dankbar, dass ich hierher kommen konnte. Die Mitarbeiter haben mir geholfen den richtigen Weg zu finden, obwohl es für uns alle eine neue Lebenssituation war.



Ab 1.September 2011 bin ich von unserem Erzbischof zum Domkurator in Wiener Neustadt ernannt worden.
Dompfarre - Wiener Neustadt
Vorstadtkirche St. Leopold Wiener Neustadt
Schmuckerau - Die Familienkirche

Es wird eine neue Aufgabe und ein neuer Lebensabschnitt werden. Die Erfahrung von zwei Jahren hier in Rannersdorf sind für mich persönlich sehr fruchtbar. Die Erfahrung möchte ich mit mir nehmen, dass ich als Seelsorger nach dem Bild Christi weiter in meinem Leben tätig sein kann.
Ich danke Allen und segne Euch!
Euer Pfarrer Martin Sumec

Dr. Martin Sumec wurde am Sonntag,6.10.2013, um 10 Uhr in das Amt des Moderators der Pfarren Edlach und Prein an der Rax von Bischofsvikar Msgr. Dr. Rupert Stadler eingeführt.

Die Amtseinführung auf der Vikariat unter dem Wienerwald-Seite >
Pfarre Edlach an der Rax - auf der Erzdiözese Wien Seite >